Filters
Ort auswÀhlen
Sortiere nach
Turn off dark mode
Turn on dark mode
Sprache: German - Deutsch
Über uns

Restaurant, Performance & Event Venue, Wine/Spirits

St. Peter Stiftskulinarium

Route planen
4.6/5

6497 leute sind hier gewesen

adresse

St. Peter Bezirk 1/4 - Innenhof Stift St. Peter Salzburg, Österreich

öffnungszeiten

Jetzt geöffnet
11:30 - 23:00

preisklasse

$$$$

spezialitÀten

Mittagessen, Abendessen, GetrÀnke an, Kaffee

dienstleistungen

  • Catering
  • Gut fĂŒr Gruppen
  • Kinderfreundlich
  • AußenplĂ€tze
  • Reservierungen möglich
  • Bedienung
  • Laufkundschaft willkommen

zahlungsmöglichkeiten

kleidung

Dressy

parkmöglichkeit

Parkplatz Parkplatz

öffentlicher verkehr

Haltestellen: Herbert von Karajan Platz, Rathausplatz, Hanuschplatz... mit dem Auto direkt in der Altstadtgarage / Mönchsberg parken

kulinarisches team

KĂŒchenchef: Haubenkoch Manfred Besenböck
Sommelier: Rakhshan Zhouleh
MaĂ­tre und Diplom Sommelier: Dominik Bichler
Serviceleitung: Bata Jovic
Assistentin der GeschĂ€ftsfĂŒhrung/Projekt- und Servicemanagement: Ulli Griesser
Controlling/Assistentin der GeschĂ€ftsfĂŒhrung: Karin Pillichshammer

info

Wo guter Geschmack Tradition hat: Hochgenuss im Herzen Salzburgs
Seit mehr als 1200 Jahren werden im St. Peter Stiftskulinarium – dem Ă€ltesten Restaurant der Welt – Gastlichkeit und Weinkultur gelebt.

Restaurant - Connaisseur - Momentum - Catering

impressum

Haslauer GmbH & Co KG

St. Peter Stiftskulinarium
St. Peter Bezirk 1/4
A-5020 Salzburg

T: +43 662 8412680
F: +43 662 841268 75
E-Mail: haslauer@stpeter.at

Firmenbuchnummer: 28200X

Haftungshinweis:
Trotz sorgfĂ€ltiger inhaltlicher Kontrolle ĂŒbernehmen wir keine Haftung fĂŒr die Inhalte externer Links.
FĂŒr den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

story

ST. PETER STIFTSKULINARIUM – 803 A. D.
Wo Zeitgeschichte und Zeitgeist pulsieren

Seit ĂŒber 1200 Jahren werden in St. Peter, dem Ă€ltesten Restaurant der Welt, Gastlichkeit und Weinkultur gelebt. Tradition und Moderne gehen eine Symbiose ein, seit Veronika Kirchmair und Claus Haslauer – Gastronomen mit Leib und Seele – gemeinsam als Gastgeber fungieren: Sie haben den Betrieb in den letzten 25 Jahren achtsam ins 21. Jahrhundert gefĂŒhrt.

Mit dem Stiftskulinarium vereinen wir das St. Peter Restaurant, die Veranstaltungsreihe Connaisseur, den Eventbereich Momentum sowie das Catering. Sie werden bei uns feiern, Neues lernen, lachen, Erinnerungen sammeln, Ihren Horizont erweitern, sich entspannen, sich vergnĂŒgen, genießen – oder anders gesagt: Ihren ganz besonderen Moment erleben.

Unsere KĂŒche: Wo aus Hingabe Hochgenuss entsteht
"Ausgezeichnet mit 2 Hauben vom internationalen RestaurantfĂŒhrer Gault & Millau"

Wir brennen fĂŒr die exzellente KĂŒche. FĂŒr feinste Geschmackserlebnisse, fĂŒr edelste Weine. Und fĂŒr Zutaten von höchster QualitĂ€t. Die sorgsam ausgewĂ€hlten, hochwertigen Produkte stehen mit all ihren unverfĂ€lschten Eigenheiten in unserer KĂŒche an oberster Stelle. Zum Großteil kommen sie aus der nĂ€heren Umgebung, von Bauern, Fischern und GemĂŒsehĂ€ndlern, die wir persönlich kennen und mit denen wir seit vielen Jahren vertrauensvoll zusammenarbeiten. Mit KĂŒchenchef Manfred Besenböck, ausgezeichnet mit mehreren Hauben, bewegt sich unsere kreative, nachhaltige KĂŒche auf hohem Niveau: Sie verbindet österreichische Geschmackstradition mit der inspirierenden, leichten Moderne.

Ebenso herausragend wie unsere KĂŒche ist unser Service: Wir umsorgen Sie mit TaktgefĂŒhl und Stil. Alle unsere KochkĂŒnstler und Genussexperten – wie auch MaĂźtre Dominik Bichler, Restaurantleiter Bata Jovic und Sommelier Rakhshan Zhouleh – sind langjĂ€hrige Profis auf ihrem Gebiet: im Service, im Eventbereich, in der KĂŒche und beim Wein. Oder anders gesagt: Sie sind voller Leidenschaft.

Unsere Location: Wo das Gewölbe Geschichten erzÀhlt

Im Jahr 803 wurde der St. Peter Stiftskeller (Name bis 2017) erstmals urkundlich von einem Gefolgsmann Kaisers Karl des Großen erwĂ€hnt. Heute ist das St. Peter Stiftskulinarium im Herzen der Salzburger Altstadt ein Kurator kulinarischer SchĂ€tze. Die erste Adresse fĂŒr anspruchsvolle GĂ€ste. Und eine Top-Location fĂŒr große wie kleine Feste.
Das GebĂ€ude am Fuße des Mönchsbergs wurde zum Teil in den Fels hineingebaut und liegt direkt zwischen Dom und Festspielhaus. Die elf historischen Stuben – darunter der berĂŒhmte Barocksaal und das historische Haydnzimmer – mit insgesamt 620 SitzplĂ€tzen wurden mit viel GespĂŒr restauriert. Im Außenbereich mit Innenhof und Lounge sowie den Arkaden im Fels können im Sommer bis zu 250 GĂ€ste entspannt die lauschige AtmosphĂ€re genießen. Das geschichtstrĂ€chtige Gewölbe in den alten Klostermauern hat einen unverwechselbaren Charakter. Doch die Uhren sind hier nicht stehengeblieben, im Gegenteil: Das St. Peter Stiftskulinarium prĂ€sentiert eine gelungene Komposition aus Zeitgeschichte und Zeitgeist. Eine Komposition, die Augenschmaus und Gaumenfreude zugleich ist.

Connaisseur: Vom Genießer zum Kenner.

Seit jeher waren Klöster Orte des Wissens und der Wissensvermittlung. Wir besinnen uns dieser Wurzeln – allerdings nicht durch die Theorie möglichst vieler BĂŒcher, sondern anschaulich in der Praxis:
FĂŒr alle Wein- und Wissenshungrigen haben wir unter der Leitung von Rakhshan Zhouleh Seminare etabliert, die Ihnen ĂŒber Ihren Geruchs- und Geschmackssinn eine vielseitige neue Welt eröffnen. Rakhshan Zhouleh ist dreifacher „Deutscher Sommelier des Jahres“, war jahrelang in Sterne-Restaurants beheimatet und erweitert die Weinkompetenz unseres Hauses.

In ungezwungener AtmosphĂ€re begleitet Sie die Connaisseur-Veranstaltungsreihe vom Feinsinn zum „Weinsinn“, vom Genießer zum Gourmet. Maßgeblich dazu beitragen wird auch unser regelmĂ€ĂŸiges Premium-Event „Aufgetischt“, bei dem Haubenkoch Manfred Besenböck mit seinem Team ein vergnĂŒgtes Spiel mit Ihren Geschmacksknospen treibt. Sie zeigen wie es schmeckt, wenn nicht der Wein auf die Speisefolge abgestimmt wird, sondern umgekehrt, sie zaubern aus vergessenen Sorten Gerichte, an die Sie sich erinnern werden, und die Kochexperten kommen gemeinsam mit dem Sommelier zu Ihnen an den Tisch, um Ihnen Wissenswertes ĂŒber die Kreationen zu erzĂ€hlen. Ganz im Sinn unserer Wurzeln.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrĂŒĂŸen zu dĂŒrfen!
Herzlichst, Ihr Team vom St. Peter Stiftskulinarium