Filters
Ort auswÀhlen
Sortiere nach
Turn off dark mode
Turn on dark mode
Sprache: German - Deutsch
Über uns

Barbecue Restaurant, Bar & Grill, Burger Restaurant

Restaurant City Point Lieferservice

Route planen
3.9/5

198 leute sind hier gewesen

adresse

SĂŒdtiroler Platz 3 - 5 Innsbruck, Österreich

öffnungszeiten

Jetzt geöffnet
Mo-Fr: 06:00 - 00:00
Sa,So: 08:00 - 00:00

preisklasse

$$$$

spezialitÀten

FrĂŒhstĂŒck, Mittagessen, Abendessen, GetrĂ€nke an, Kaffee

dienstleistungen

  • Lieferung
  • Catering
  • Gut fĂŒr Gruppen
  • Kinderfreundlich
  • AußenplĂ€tze
  • Reservierungen möglich
  • Essen zum Mitnehmen
  • Bedienung
  • Laufkundschaft willkommen

zahlungsmöglichkeiten

kleidung

BeilÀufig

parkmöglichkeit

Parkplatz Parkplatz

öffentlicher verkehr

Hauptbahnhof

kulinarisches team

Team City Point

info

Das Restaurant gibt GemĂŒtlichkeit und Gastlichkeit viel Raum und Gelegenheit. 65 SitzplĂ€tze gibt es vor dem Lokal.

impressum

Christian Janko Gastronomie GmbH

story

Schattiger Gastgarten am Bahnsteig

Schmal und zugig, und ein bisschen laut? Nein, der Gastgarten auf DIESEM Bahnsteig ist ĂŒberdacht, windgeschĂŒtzt und bietet Platz fĂŒr 60 Personen. Ein Zaun hĂ€lt Abstand zu Passanten und Bordkante, die LĂ€ngsseite des „Bahnsteiges“ bildet die Fensterfront des CITY POINT Bahnhofs-Restaurant. „Immerhin: das ist das erste was der Zugpassagier von Innsbruck sieht, “ schmunzelt Christian Janko, Chef des Restaurants. Wer sich nun also am Bahnsteig oder auf einem der 120 SitzplĂ€tze in den SpeiserĂ€umen nieder lĂ€sst, bekommt hier vielleicht auch kulinarisch den ersten Eindruck von alpenlĂ€ndischer Kochkunst. GemĂŒse aus Thaur, OberlĂ€nder Kartoffel, Tiroler KrĂ€uter und heimisches Fleisch verarbeitet Janko.
Gut und viel am Teller
Dass der Chef ein passionierter Koch ist, verraten schon seine Handbewegungen – als wĂŒrde er aus voller Hand wĂŒrzen, die Pfanne schwingen und die Garnitur fĂŒr das Service anrichten. Toast „American“, „Alt-Wien“ und „Hawai“ gibt es hier, SchweinerĂŒckensteak „Milanese, französische Zwiebelsuppe, Thai-Noodels und Bauernomelette mit Petersilkartoffeln. FĂŒr zahlreiche StammgĂ€ste des City-Point steht jedoch nur eins an der Spitze der großen Speisekarte: das Schnitzel. Meist sind es sogar zwei! Was die Portionen anlangt, rechnet Christian Janko nĂ€mlich eher mit BĂ€renhunger seiner GĂ€ste, als mit vornehmer ZurĂŒckhaltung. „Wir sind ein Wirtshaus, es soll schmecken und unkompliziert sein“, bekrĂ€ftigt er. Dabei hatte der gebĂŒrtige MĂŒhlviertler im Laufe seiner vielen gastronomischen Stationen auch in der HaubenkĂŒche feine Kompositionen kreiert – just im „Grauen BĂ€r“ in Innsbruck – bevor er 2003 das City-Point ĂŒbernahm.

FĂŒr jede Lebenslage

Was ein echtes Bahnhofsrestaurant auszeichnet? Es ist Anlaufstation fĂŒr jede Situation und viele Charaktere, fĂŒr NachtschwĂ€rmer, Railjet-Reisende, Stammkunden aus den nahen BĂŒros, Fußballfans und StadtspaziergĂ€nger. Sie alle gönnen sich hier in Ruhe eine Mahlzeit. Zur „Happy Hour“ von neun bis elf am Vormittag bekommt man ein Bier um € 1,90, alle Speisen erhĂ€lt man zum fairen Preis und bis 22:00 Uhr abends.

An sieben Tagen in der Woche, von 6:00 bis 24:00 Uhr, hĂ€lt das City-Point seine TĂŒren offen, sogar zu Weihnachten. Christian Janko und seine sieben Mitarbeiter schĂ€tzen die Abwechslung und Bewegung, und sie garantieren „GemĂŒtlichkeit fĂŒr Jedermann“- sogar dort, wo man das nicht vermutet: am Bahnsteig.

City Point Restaurant am Bahnhof
‱ Geöffnet tĂ€glich von 6:00 bis 24:00 Uhr
‱ Warme KĂŒche von 6:00 bis 20:00 Uhr
‱ Saisonale SpezialitĂ€ten, internationale und Tiroler KĂŒche
‱ 65 SitzplĂ€tze SĂŒdtiroler Platz,
120 SitzplÀtze Restaurant,
65 SitzplÀtze Gastgarten
‱ Sky-Bar
‱ 7 Mitarbeiter